Menschen sehen

 

Fotografie ist soziales Handeln. Sie hat die Möglichkeit, unsere Gesellschaft abzubilden - mit allem, was ist und allen, die sind.

Es ist die Aufgabe von sozialer Fotografie auch die Menschen zu repräsentieren, die oft nicht gesehen werden.